Hol dir exklusive Anlage-Tipps!

Abonniere jetzt den kostenlosen Newsletter

Risiken von ETFs

Vermutlich hast du sie auch schon gelesen:

Artikel mit Titeln wie “Die unheimliche Macht der ETF-Fonds” oder “Indexfonds – der Wolf im Schafspelz?”

Die Autoren warnen darin vor unkalkulierbaren Risiken durch ETFs.

Diese beträfen nicht nur die Anleger.

Nein, gleich das ganze Finanzsystem soll durch den Boom von börsengehandelten Indexfonds (ETFs) auf der Kippe stehen.

Klingt ziemlich bedrohlich, oder?

Doch wie groß ist das Risiko für ETF-Investoren wirklich? Führen Indexfonds zum Kollaps der Finanzmärkte? Und was passiert, wenn alle nur noch passiv investieren? [Weiterlesen…]

{ 21 Kommentare }
Kaufen oder Mieten

Wo immer die Frage Kaufen oder Mieten diskutiert wird, stösst man garantiert auf folgende Behauptung:

“Miete ist nichts anderes als rausgeworfenes Geld, das man besser zum Abtragen eines Immobilienkredits nutzen sollte.”

Klingt ja auf Anhieb einleuchtend.

Denn während der Mieter jahrelang nur die Taschen seines Vermieters füllt, besitzt der Käufer am Ende eine eigene Immobilie.

Und hat auf diesem Weg auch gleich noch fürs Alter vorgesorgt.

Schön blöd, wer da noch freiwillig Miete zahlt, oder?

Stopp.

Ganz so trivial ist die Angelegenheit dann doch nicht!

Warum die Miete definitiv kein “verlorenes” Geld ist, erfährst du in diesem Artikel … [Weiterlesen…]

{ 39 Kommentare }
Schnell reich werden

Ein ziemlich unseriöser Titel, ich weiß.

Aber wo du schon einmal hier bist …

…fragst du dich sicher, wie das nun geht mit dem schnellen Reichtum, oder?

Ich verspreche dir: es ist gar nicht so schwer, ganz flott reich zu werden.

Allerdings ist der Weg dahin ein anderer, als du vielleicht vermutest.

Und auch wenn es so klingen mag: Der Titel ist keine Satire.

Es besteht also die realistische Chance, dass du dich nach dem Lesen tatsächlich reicher fühlen wirst als jetzt.

Warum weniger mehr ist und überzogene Erwartungen jeden Reichtum der Welt zunichte machen können, erfährst du in diesem Artikel. [Weiterlesen…]

{ 17 Kommentare }
Immobilien Irrtümer

Weiter geht es mit dem zweiten Teil meines Artikels über die acht größten Immobilien Irrtümer.

Im ersten Teil hast du erfahren:

#1 Warum niedrige Zinsen nicht automatisch für den Kauf einer Immobilie sprechen

#2 Weshalb auch Immobilienbesitzer jahrelang Miete zahlen (an die Bank)

#3 Unter welcher Voraussetzung Mieter genauso viel (wenn nicht mehr) Vermögen bilden wie Käufer

#4 Warum Immobilien nicht besser vor Inflation schützen als andere Anlageobjekte (zum Beispiel Aktien)

Weiter geht´s mit den Punkten fünf bis acht: [Weiterlesen…]

{ 81 Kommentare }
Immobilien Irrtümer

Jeder Mensch braucht ein Dach über dem Kopf.

Nur, wo steht geschrieben, dass man dieses Dach besitzen muss?

Selbstverständlich lässt sich mit einem Eigenheim gut Vermögen aufbauen und für später vorsorgen.

Es geht aber auch anders …

Warum Mieten eine durchaus sinnvolle Alternative ist, erfährst du in diesem Artikel.

Dabei beschränke ich mich in der Betrachtung auf selbstgenutztes Wohneigentum. Denn fremdvermietete Immobilien sind aus diversen Gründen ein völlig anderes Thema.
[Weiterlesen…]

{ 131 Kommentare }
Seite 2 von 18
1 2 3 4 18